Low Carb Fladenbrot – Perfekt für die Grillsaison

Eine gesunde und kohlenhydratarme Ernährung beim Grillen ist nicht schwer. Mit Flesch und Gemüse ist man gut bedient. Aber wie steht es mit dem so beliebten Fladenbrot mit Kräuterbutter?

Kein Problem. Mit diesem Rezept, könnt ihr ein leckeres Fladenbrot schnell und einfach selber backen! Und das ohne Mehl :-)

20170409_183241

Du brauchst:

3 Eier, 100g Frischkäse (0,2% Fett), 1 EL Flohsamenschlenpulver, 1 EL Backpuver, 50g Käse (Emmentaler oder Leerdamer), etwas Salz.

So wird`s gemacht:

Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Alle anderen Zutaten miteinander vermengen, bis ein glatter Teig entsteht. Danach vosichtig das Eiweiß unter heben. Den Teig in eine Springform füllen oder in mehrere kleine Haufen aufteilen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Den Backofen auf 150° vorheizen und den Teig für ca. 25Min backen. Zwischendurch immer wieder anstechen und testen, ob der Teig noch kleben bleibt. Passiert das nicht mehr, kann das Fladenbrot aus dem Ofen geholt werden. Kurz abkühlen lassen und schon ist es verzehr fertig. Du kannst es zusätzlich mit etwas Käse oder

Guten Appetit, wünscht – Die Fitalistin

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>