Kalorienarme, leichte Pizza aus der schlanken Küche

Mir wurde ein neues Pizza Rezept vorgestellt. Nach dem ich bereits eine Low Carb Pizza gepostet habe, gibt es nun ein neues Rezept. Zwar nicht mit Käse Rand, dafür aber mit Käseboden!!!! Käsepizza

Du brauchst:

Für den Teig: 300g Magerquark, 2 Packungen geriebenen Käse (max. 30% F. i.Tr.), 4 Eier.

Für den Belag: Pürierte Tomaten aus der Dose, Gemüse und mageres Fleisch/ magere Wurst nach Belieben. Beispielsweise Paprika, Brokkoli, Champignons, Mais, gekochten Schinken, Putenbrust, Thunfisch, o.ä., 1 Mozzarella (light).

So wird`s gemacht:

Den Magerquark mit dem Käse und den Eiern vermengen und 1 Prise Salz dazugeben. Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech ausstreichen und für 20 Minuten bei 180° Ober- und Unterhitze ausbacken lassen.

Den gebackenen Teig mit den pürierten Tomaten bestreichen und ein paar Kräuter (bsp. Oregano) bestreuen. Nach belieben mit Zutaten belegen. Den Mozzarella zerrupfen und darüber verteilen (oder aber wie im Beispiel geriebenen Mozzarella verwenden).

Bei 180° weiter backen lassen, bis der Käse zerlaufen und Gold – gelb ist.

Pizza2

Guten Appetit wünsche ich euch! Die Fitalistin

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>